1. Magazin
  2. Multimedia

Youtube-Nutzer können Gesichter in Videos unkenntlich machen

Youtube-Nutzer können Gesichter in Videos unkenntlich machen

Internetnutzer, die bei Youtube Videos hochgeladen haben, können künftig die Gesichter der darin abgebildeten Personen unkenntlich machen, teilt das Unternehmen auf seinem Blog mit. Dazu müssen die Nutzer die Editier-Funktion aufrufen und auf die Schaltfläche "Blur all Faces" klicken.

Youtube speichert das entsprechende Video mit den verwischten Gesichtern dann als Kopie ab und bietet dem Nutzer an, das Original mit den identifizierbaren Gesichtern zu löschen.
Die Funktion richte sich vor allem an Anwender, die politische Protestaktionen dokumentiert haben und die beteiligten Personen nicht bloßstellen wollen, so Youtube.red