Von den Reedereien

Kreuzfahrt-News: Neue Routen, Ziele und Schiffe

Transatlantik-Passagen und Japan: Cunard-Kreuzfahrten 2020</p><p>Die Kreuzfahrtreederei Cunard bietet von April bis Dezember kommenden Jahres 20 Passagen über den Atlantik an. Zwei Mal startet die „Queen Mary 2“ dabei in Hamburg, drei Mal endet diese Fahrt in der Hansestadt. Einmal fährt das Schiff von New York aus die Nordroute über Kanada, Island und Schottland bis nach Southampton in England, wie Cunard mitteilt. Wer viel Zeit mitbringt, kann eine fast einmonatige Kreuzfahrt mit der „Queen Elizabeth“ von Vancouver über Alaska bis Japan machen. In ihrem neuen Katalog listet die Reederei 65 Reisen von April bis Dezember 2020.</p><p>Neues Princess-Schiff kreuzt 2020 durch das Mittelmeer</p><p>Das neueste Schiff von Princess Cruises kreuzt ab Juni 2020 nach ihrer Taufe im englischen Southhampton zunächst durch das Mittelmeer. Kreuzfahrten auf der „Enchanted Princess“. eien ab 8. November zu buchen, teilte die amerikanische Reederei mit. Sie ist das 19. Schiff der Flotte und bietet Platz für 3660 Passagiere. Von dpamehr

Schädlingsplage

Buchsbaumzünsler aus Ostasien auch in Europa

Seit 2012 vermehren sie sich wie verrückt, sie sind schön anzusehen, aber auch unfassbar gefräßig und man wird sie nur schwer wieder los. Die Rede ist vom Buchsbaumzünsler. Viele Menschen haben Probleme mit diesem Schädling, er breitet sich seit Jahren extrem schnell in Deutschland und anderen europäischen Ländern aus und oft hört man, dass dieser Schädling zu einem echten Problem werden kann. Wie man dem Befall von Buchbaumzünslern vorbeugt, ihn frühzeitig erkennt und was man machen sollte, wenn es bereits zu spät ist, erklären wir euch in folgendem Artikel. mehr