Bildung: Malu Dreyer lernt an der Realschule

Bildung : Malu Dreyer lernt an der Realschule

(red) Ministerpräsidentin Malu Dreyer (links) lässt sich bei einem Besuch an der Freiherr-vom-Stein-Realschule plus in Bernkastel-Kues von Sara Hamdouni (rechts) das Schulkonzept erklären. Bianca Waters (Mitte) moderiert den Unterricht. Die Schule fördert Schüler, für die Deutsch Zweitsprache ist und will so Integration erleichtern. Zum Beispiel können Schüler mit dem Programm „2P – Potential und Perspektive“ ohne Deutschkenntnisse ihren Lernstand und ihr Potential ausloten. Auch die berufsvorbereitenden Maßnahmen der Schule überzeugten die Ministerpräsidentin, die das Schulkonzept als einen „Leuchtturm der rheinland-pfälzischen Bildungslandschaft“ bezeichnete. ⇥Foto: Klaus Kimmling

(red) Ministerpräsidentin Malu Dreyer (links) lässt sich bei einem Besuch an der Freiherr-vom-Stein-Realschule plus in Bernkastel-Kues von Sara Hamdouni (rechts) das Schulkonzept erklären. Bianca Waters (Mitte) moderiert den Unterricht. Die Schule fördert Schüler, für die Deutsch Zweitsprache ist und will so Integration erleichtern. Zum Beispiel können Schüler mit dem Programm „2P – Potential und Perspektive“ ohne Deutschkenntnisse ihren Lernstand und ihr Potential ausloten. Auch die berufsvorbereitenden Maßnahmen der Schule überzeugten die Ministerpräsidentin, die das Schulkonzept als einen „Leuchtturm der rheinland-pfälzischen Bildungslandschaft“ bezeichnete. Foto: Klaus Kimmling

Weitere Fotos vom Besuch der Ministerpräsidentin finden Sie im Internet:
www.volksfreund.de

Mehr von Volksfreund