Maxïmo Park

Kriegen sie die Kurve? An die Qualität des ausufernden „A Certain Trigger“ konnten sie nie wieder herankommen, doch auch auf Album Nr. 5 sind frische Ideen enthalten.

Ob man die eher patchworkartig aneinandergereihten Songs jetzt klug kombiniert oder einfach nur als willenlose Schnappschüsse ohne roten Faden befindet, bleibt jedem selbst überlassen. Streng bewertet gibt's zwei gute und viele mittelmäßige Songs. Schade.

Maxïmo Park // Too Much Information

Anspieltipp:
"Brain Cells”
Fazit: Die Luft wird dünner …