1. Meinung

E-Mails suchen neues Zuhause

E-Mails suchen neues Zuhause

Und weiter geht\'s mit unserer E-Mail-Umzugsaktion! Wie Sie E-Mails aus Apple Mail und Thunderbird von einem alten auf einen neuen Computer übertragen können, habe ich Ihnen vergangene Woche bereits beschrieben. Diesmal sind die Microsoft-Programme dran.

Bei Outlook ist das Übertragen der E-Mails kein großes Problem. Öffnen sie das Programm auf dem alten Rechner, klicken Sie auf "Datei" und dann auf "Importieren/Exportieren". Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie die Option "Exportieren einer Datei" auswählen. Danach klicken Sie auf "Persönliche Ordner-Datei" und wählen anschließend aus, wo diese Datei mit der Endung ".pst" gespeichert werden soll - am Besten auf eine externe Festplatte oder einen USB-Stick. Danach drücken Sie auf "Fertig stellen". Schließen Sie nun Festplatte oder Stick an den neuen Rechner an und öffnen Sie auch hier das Outlook-Programm. Gehen Sie auf "Datei", dann auf "Importieren/Exportieren" und wählen Sie anschließend "Importieren aus anderen Programmen oder Dateien" aus. Im nächsten Fenster gehen Sie auf "Persönliche Ordner-Datei" und geben danach an, wo sich diese Datei befindet. Klicken Sie auf "weiter". Et voilà - die Datei wird importiert. In Windows Mail ist die Übertragung noch einfacher: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Datei". Dort gehen Sie auf "Exportieren" und danach auf "Nachrichten". Wählen Sie im nächsten Fenster "Microsoft Windows Mail". Danach bestimmen Sie den Ort, wo Ihre E-Mails gespeichert werden sollen, und geben in der Leiste unten an, wie der Dateiordner heißen soll. Nun klicken Sie an, welche Nachrichtenordner gespeichert werden sollen (am besten alle). Drücken Sie "weiter" und die Datei wird gespeichert. Danach gehen Sie bei Win dows Mail auf Ihrem neuen Rechner zuerst auf "Datei" und dann auf "Importieren". Ab hier machen Sie nur noch genau dasselbe wie beim Exportieren. Auch diesmal gilt: Bewahren Sie in beiden Fällen das Datenpaket auf, am besten auf einer externen Festplatte. So haben Sie im Notfall immer eine Sicherungskopie zur Hand.

Anita Lozina ist Redaktionsmitglied beim Online-Angebot volksfreund.de. In unserer Kolumne "Mein Computer" gibt sie Tipps zum Umgang mit digitalen Medien. Haben Sie Fragen? Schreiben Sie an computer@volksfreund.de