1. Meinung

Ein Hauch von Hollywood

Ein Hauch von Hollywood

Für meine Bärbel und mich gibt es heute, Samstagabend, nur ein Ziel: unser Trierer Theater. Zur Premiere des Stücks „Die Katze auf dem heißen Blechdach“ putzen wir uns fein raus – um im Bild zu bleiben.

Den Film von 1958 mit Elizabeth Taylor und Paul Newman schau' ich mir immer wieder gerne im Fernsehen an. Bin gespannt, wie das auf der Bühne aussieht. Ein Hauch von Hollywood weht durch Trier! Ich finde, das passt super zu unserer Stadt. Schließlich haben wir die schönsten römischen und mittelalterlichen Filmkulissen (und zwar echte!). Die Trierer Schauspieler Tim Olrik Stöneberg und Thom Nowotny haben es neulich als Rocker im Fernseh-"Tatort" zu Ruhm gebracht. Und über unsere tolle Eintracht gibt's fast so viele Geschichten wie über den "FC Hollywood" alias FC Bayern München. Kino- und Theatersäle haben wir etliche. Das spannendste Stück spielt für mich im Rathaussaal - wenn der Stadtrat mal wieder zu großer Form aufläuft.