Meinung Kommentar zum Vorankommen der Housing-Konversion Bitburg: Langsam wird es Zeit

Meinung | Bitburg · Der Zweckverband Flugplatz Bitburg ist zuständig für die Konversion der ehemaligen amerikanischen Wohnsiedlung, es gibt aber noch Hürden, die es zu nehmen gilt.

 Das hätte man auf dem Gelände der Housing Bitburg umsetzen können - Simulationsbilder aus der Bewerbung des Zweckverbands Flugplatz um die Landesgartenschau 2027.

Das hätte man auf dem Gelände der Housing Bitburg umsetzen können - Simulationsbilder aus der Bewerbung des Zweckverbands Flugplatz um die Landesgartenschau 2027.

Foto: Planstatt Senner

Wie schnell doch die Zeit vergeht: Schon seit mehr als sechs Jahren liegt die ehemalige Housing im Grunde brach. Zwar wird dort Sport getrieben oder während der Corona-Pandemie geimpft, wirklich vorangekommen ist die Konversion aber noch nicht. Schuld daran trägt tatsächlich vor allem einer: die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima).