1. Meinung

Tagung des Trierer Stadtrats bis weit nach Mitternacht - Meinung: Drei Stunden sind genug

Kostenpflichtiger Inhalt: Meinung : Tagung des Trierer Stadtrats bis weit nach Mitternacht: Drei Stunden sind genug

Eines vorweg: Ein dickes Dankeschön an alle ehrenamtlichen Mandatsträger, die viele Stunden investieren, um sich für das Gemeinwohl einzusetzen. Für Gotteslohn, wenig Lob und zunehmend, teils polemische Kritik.

aD knan mna es eimneandm rveeden,kn edm dei sLut ma onukhmpsiienloalctm ngEgtnemea .evgerht oUms h,iwretigc sdsa adnree Reenungneahdmgnbi ietnm:sm gRzsinsnuaett itm rlgÜbeneä nnnköe aml mnomkre,vo inds rabe anesnonst eein Ztnuuu.mg

rWe acth udtnnSe ieeettgbar t,ha annk hinct hendsaßcnile chses reod bnesei Snundet zrnertnikoet rieen ztuginS .nlfoge ndU saw ist mit eneenndezAe,lrhili die gilmcoöhw pllralea nenei rbyesitBta ruhanc?be

eirD tuSnend opr ngSutiz idsn .ggneu sDa oletsl bie teurg igotVneberur uhca lpaken.p

.rdtwd@eveefneykdilsuors.z