1. Meinung

Fake-News und Verschwörungstheorien, gerade geht's exponentiell ab

Forum : Ein Puzzle mit Milliarden Teilen

Die Wahrheit, schreiben Sie bitte die Wahrheit, verlangt eine Leserin. Was steckt wirklich hinter diesem Virus? Sind die Zahlen echt? Was meint das Volk? Mehr Mut zur Wahrheit! Kritische Fragen! Unzensierte Pressefreiheit!

Ich bekomme solche Zuschriften fast jeden Tag. Mal ist von Zensur die Rede, mal von Hofberichterstattung, mal von Lügenpresse.

Die Leserin empfiehlt: Machen Sie sich mal schlau über die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und ihren Hauptsponsor Bill Gates, machen Sie sich mal schlau über Dr. Bodo Schiffmann, machen Sie sich mal schlau über die neue Partei Widerstand 2020 – kein Fake, keine Verschwörungstheorie, steht alles im Internet ...

Es ist wie immer in Krisen-Zeiten: Unerhörtes ereignet sich, gefährlich und unheimlich, schwierig zu begreifen, zu erklären, zu deuten. Die Menschen sehnen sich nach (einfachen) Antworten auf (komplizierte) Fragen. Je größer das Rätsel, die Verunsicherung, die Angst, desto stärker die Zweifel an dem, was die „da oben“ mit dem „Volk“ veranstalten – unterstützt von den „gleichgeschalteten Medien“. Gerade geht’s mal wieder exponentiell ab.

Die Wahrheit also. Nichts lieber als das! Wir streben alle danach. Das Problem: Die eine, die absolute Wahrheit gibt es nicht. Jeder Mensch hat einen subjektiven Blick auf die Welt, jeder Mensch hat eine eigene Prägung, jeder Mensch verarbeitet Informationen individuell.

Die Forscher und Mediziner tragen unfassbar viele Erkenntnisse über das Coronavirus zusammen. Milliarden Puzzle-Teile, ein Berg, gewaltig, unübersichtlich, er wächst und wächst, das Bild ist längst nicht fertig. Wann denn endlich, quengelt so ziemlich jeder Erdling. Wie ist der Stand der Dinge? Passt dieses Teil zu jenem, gehört es ganz woanders hin, brauchen wir es überhaupt?

Versuch und Irrtum. Interpretation. Meinung. Diskussion. Bewertung. Widerspruch. Analyse. Streit.

Was wir, die Beobachter, die Journalisten, die Faktenchecker daraus destillieren – ist eine Annäherung an das aktuell vorhandene Wissen. Bestmöglich recherchiert. Sicher nie perfekt, weil ... die eine, die absolute Wahrheit existiert ja nicht.

Und was ist mit der „alternativen Wahrheit“, an die „anders denkende“ Menschen glauben? Die sie mit Inbrunst im Netz aufspüren? Jede Krise bringt eigene Super-Spezial-Theorien hervor. Diesmal im Angebot:

... die Gates-Verschwörung (Multimilliardär „kauft“ die WHO, setzt Coronavirus frei, vermarktet sein Patent auf Impfstoff);

... Dr. Bodo Schiffmann (HNO-Arzt, Schwindel-Experte, denkt gern quer, bisweilen verquer);

... die angebliche Mitmachpartei Widerstand 2020 (vorneweg wieder Schiffmann, dazu ein Anwalt und die ehemalige Betreiberin einer Website für Beratung bei Liebeskummer; die Corona-Rebellen sorgen sich um die Grundrechte und die Freiheit, nach ihren Angaben haben sich in zwei Wochen mehr als hunderttausend Mitglieder um sie geschart – was Wunder, gezählt wird offenbar jeder, der die Homepage besucht).

Ja, ja, auch das sind Puzzle-Teile der Wirklichkeit, die wir beobachten, die wir hinterfragen. Unterhaltsam, schräg, abgedreht – vielleicht einen Tick zu alternativ, um wahr zu sein.

Bleiben Sie munter!

Peter Reinhart

Stellvertretender Chefredakteur

E-Mail: forum@volksfreund.de