1. Meinung
  2. Leserbriefe

Politik: Alles denkbar, alles machbar

Politik : Alles denkbar, alles machbar

Zur Berichterstattung über die Entwicklung in Russland schreibt Jürgen Giebler:

Utopie? Was wäre wenn Russland der EU und Nato beitreten würde? Seit dem Fall der Mauer glaube ich, dass alles möglich ist. Die Vorteile für alle Beteiligten liegen auf der Hand. Nach dem Brexit würde es der EU guttun, wenn ein wirtschaftliches Schwergewicht mit vielen Bodenschätzen beitreten würde. Sanktionen könnten aufgehoben werden. Der neue Kalte Krieg könnte mit einem Schlag beendet werden. Hunderte Milliarden Euro könnten eingespart werden. Würde man die Militär-Ausgaben um 50 Prozent reduzieren, wäre die Welt kein bisschen unsicherer. Das Ganze ginge natürlich nicht ohne Bedingungen für Russland und die Nato. Folgende Hürden müssten überwunden werden: Syrien-Krieg, Ukraine-Krise, Annexion der Krim, Meinungsfreiheit von Opposition und Presse in Russland, Abzug von US-Truppen zum Beispiel aus Polen. Alles was denkbar ist, ist auch machbar.

Jürgen Giebler, Becheln