Armutszeugnis

Wenn solch ein Thema zur breiten Mediendiskussion und Henrick Frank zum Medienstar avanciert, dann ist das ein weiteres Armutszeugnis für uns Deutsche. Ein Politiker, der das ausspricht, was viele denken, wird angeklagt, und Henrick Frank erscheint als armes Opfer.

Nebenbei macht sich Frank über unser System lustig. Typisch für Deutschland: Wahrheiten dürfen nicht klar ausgesprochen werden, es könnte ja irgendeinem wehtun. Und wenn doch: sofort anklagen und zerreden. Überdeutlich wird es zurzeit bei der "Gesundheitsflickschusterei". Es gibt keine wirkliche Reform, keine Transparenz. Es gibt neue, komplizierte Bürokratie, und beim Bürger bleibt nur Unverständnis und Frust. Hans Büdinger Freudenburg