Beruhigend

Zu den Berichten über das Hausverbot gegen HWK-Geschäftsführer Kocks und Adams (TV vom 8. Oktober):

Es beruhigt mich, wenn - wie der TV schreibt - die Handwerkskammer über eine Rücklage von etwa elf Millionen Euro verfügt. Dann müssen Kocks und Adams keine Angst um ihre Abfindung haben.

Raimund Scholzen, Trier

wirtschaft