1. Meinung
  2. Leserbriefe

Der Trierer Bischof ist gefragt

Der Trierer Bischof ist gefragt

Medien-Mann: Als Missbrauchsbeauftragter der katholischen Kirche ist der Trierer Bischof Ackermann ein gefragter, auskunftsfreudiger Interviewpartner. Zum Thema Kirchenreform - Stichwort Zölibat - äußert er sich bislang eher zurückhaltend.

TV-Foto: Friedemann Vetter