Ein Denkmal, so oder so

Politik

Zum Bericht über den Berliner Flughafen (TV vom 23. Januar):
Mit den neuen Aufsichtsratmitgliedern hat sich nichts gebessert. Sind sie überfordert? Es stellt sich die Frage, ob der Flughafen für Passagiere gebaut wurde oder nur zur Erprobung von Brandschutzeinrichtungen. Hoffentlich funktionieren bei der Eröffnung die Gepäckförderanlage und die Fluginformationstafel. Ein Berliner Denkmal ist er bereits. Auch ein Denkmal kann ein Vorzeigeobjekt sein. Wir würden uns freuen, von der Flughafengesellschaft das Datum der Eröffnung zu hören. Berlin ist doch eine (Flug)Reise wert!
Dieter Schilling
Kenn