Ein deutsches Denkmal

Einer wie keiner: Der Preußenkönig Friedrich II., genannt der Große oder auch einfach nur "Der alte Fritz", ist anlässlich seines 300. Geburtstags am 24. Januar in allen Medien gewürdigt worden.

Der aufgeklärte Monarch bezeichnete sich selbst als "ersten Diener des Staats". Ein deutsches Denkmal, Reformer, Erneuerer, Vordenker - von dem sich auch heute noch viel lernen lässt. Foto: dpa