| 10:38 Uhr

leserbriefe
Eindeutige Antwort

Zum Artikel „Leistet sich Rheinland-Pfalz zu viele Abgeordnete?“ (TV vom 17. September) meint Birgitt Sperling:

Natürlich bin ich dafür, den Vorschlag, die Zahl der Abgeordneten um 20 zu verringern, schnellstmöglich umzusetzen. Wenn wir uns fragen, was dem Land und den Bürgern mehr dient: mehr Polizisten und/oder Lehrer oder mehr Abgeordnete, ist für mich die Antwort ganz eindeutig.

Wie sehen das die Bürger im Land? Wie würde eine Abstimmung in dieser Frage wohl ausgehen?

Birgitt Sperling, Trier