| 20:46 Uhr

Fernsehen

Zum Eurovision Song Contest (TV vom 17. Mai):

Ich gönne es der Ukraine total, dass sie beim Eurovision Song Contest den Sieg geschafft hat, der bittere Beigeschmack eines politisch motivierten Sieges bleibt jedoch. Die sogenannten "Big Five" - darunter Deutschland - sind ja schließlich zum Zahlen gut. So bleibt für mich das gute Gefühl, dass ich weiß, wofür meine Rundfunkgebühren verwendet werden. Friedhelm Enser, Trier