1. Meinung
  2. Leserbriefe

Medien: Fragwürdige Wortwahl

Medien : Fragwürdige Wortwahl

Zum Artikel „Ordnungskräfte jagen Maskenmuffel“ (TV vom 7. Oktober):

Die Überschrift halte ich nicht für sehr gelungen. Ich denke, mit Ausnahme von Schwerverbrecher sollte man keine Menschen jagen, und auch hier ist dieses Wort sehr fraglich. Für die „Bild“-Zeitung ist dieser Stil normal, er gehört aber nicht in eine seriöse Zeitung. Man hätte schreiben können: „Ordnungskräfte sprechen Maskenmuffel an“.

Jürgen Schmitt, Neuhütten