Gefährlich

Zum Artikel "Wenn das Böse zu Kunst wird" (TV vom 23. Juni):

Der Redakteur Jörg Pistorius ist auf dem richtigen Weg: Noch mehr "künstlerische" Texte dieser Art, und die Auflage wird steigen. "Rammstein" auf die Ebene von Henry Miller und Vladimir Nabokov zu heben, ist ein genialer Einfall. Aber es wird nichts daran ändern, dass dieser Text gefährlich, verrohend und menschenverachtend ist! Bleibt nur zu hoffen, dass Herr Pistorius und die Richter in Köln ihren eigenen Kindern diesen Text oft genug vorlesen werden.

Johannes M. Dietz, Bernkastel-Kues

Kultur

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort