Gesundheit

Zum Artikel "Muskel in Minuten" (TV vom 14. November):

Die Methode ist seit Jahren, wenn nicht seit Jahrzehnten als Kieser-Training bekannt, ist also, wie man in der Eifel sagen würde, "en ale Hoot". Es ist deshalb nicht nötig, über eine angeblich neue Trainingsmethode oder neue Forschungsergebnisse ganzseitig in einer Tageszeitung zu berichten, es sei denn, man will ein neues Buch promoten. Jürgen Schiffels, Hasborn