| 20:45 Uhr

Glück gehabt

Politik Karl-Heinz Stolz Irrel

Zum Artikel "Der neue Landtag soll 60 Millionen Euro kosten" (TV vom 18. Oktober):
"Mit anderer Leute Leder ist gut Riemen schneiden" ist ein Spruch, der heute auch noch zählt. Dass der neue Landtag "nur" elf Millionen Euro mehr kostet, ist ja wohl eine tolle Sache. Da gibt es in unserem Land ganz andere Kaliber. Siehe Berlin, Stuttgart oder Hamburg, die hatten nicht so viel Glück wie wir Rheinland-Pfälzer. Die lächerlichen elf Millionen Euro können mit Sicherheit eingespart werden. Noch sind die Schulen und Kindergärten nicht so weit, dass sie heute oder morgen einstürzen werden. Hauptsache, die Damen und Herren vom Landtag sitzen schön im Trockenen.
Also sind wir alle mit einem blauen Auge davongekommen. Die paar Milliönchen, die mit Sicherheit nachkommen, dürften ja nun wirklich kein Problem mehr sein. Fazit also: Glück gehabt.
Karl-Heinz Stolz
Irrel