1. Meinung
  2. Leserbriefe

Gesundheit: Ignoranz auf allen Ebenen

Gesundheit : Ignoranz auf allen Ebenen

Zum Artikel „Die Lager sind leer“ über fehlenden Grippe-Impfstoff (TV vom 10. Januar) schreibt Hermann Gehrmann:

Ich kann noch eine praktische Erfahrung beisteuern. Schon Mitte November 2018 waren zwei der Dauner Apotheken und mein Hausarzt nicht mehr in der Lage, mich mit dem Grippe-Impfstoff zu versorgen. Umso mehr erstaunt es mich, dass das Gesundheitsamt des Vulkaneifelkreises noch nichts von dem „Engpass“ mitbekommen haben will.

Dass unser oberster Gesundheitshüter Jens Spahn mit seinen An­strengungen, Parteivorsitzender der CDU zu werden, Besseres zu tun hatte als sich um die Probleme zu kümmern, für die er seinen Amtseid geleistet hat, habe ich ja noch verstanden.

Nicht gedacht hätte ich jedoch, dass sich die Ignoranz bis auf die kommunale Ebene fortsetzt.

Hermann Gehrmann, Daun