Im Sonnenschein

Wie schön ist es im Sonnenschein, wenn unverzagt die Vögel singen, sie mit ihrem frohen Gesang uns Menschenkinder ziehen in ihren Bann. Dann weißt du, es ist Frühlingszeit, denn der Sommer ist nicht mehr weit.



Du siehst die ersten Blumen blühen,
Schneeglöckchen und Krokusse
in voller Pracht jetzt stehen.
Siehst auch, wie sich die Bienen
um diese Blüten mühen
und dann summend weiterziehen.

Siehst, wie der Schmetterling
den Nektar von den Blüten
sogleich darauf zur nächsten Blüte flog.
Siehst, wie das Bächlein springt
über Stock und Stein,
so möchtest du am liebsten mit ihm sein.

Ja, in deinem Herzen
spürst du vom Frühling eine Spur,
drum wag auch du den Schritt
hinaus in die erwachende Natur.

Mehr von Volksfreund