1. Meinung
  2. Leserbriefe

Jutta Just: Experten verunsichern

Leserbrief : Experten verunsichern

Corona

Zu „Kritik an Auffrischimpfungen für alle“, Artikel  im TV vom 21. August:

Es ist wieder mal ein Chaos. Den Senioren wurde eine dritte Impfung nach einem halben Jahr empfohlen, da die Wirkung bei den Senioren dann nachlässt. Konnte ich nachempfinden. Dann auf einmal lautete die Empfehlung nur für gefährdete Personen.

Wer war wie hoch gefährdet? Schon wieder war Unsicherheit bei den Betroffenen angesagt. Warum können sich die Experten nicht vorher zusammensetzen und eine fundierte Aussage publik machen?

Stattdessen wird eine öffentliche Diskussion geführt.  Das fördert natürlich nicht unser Sicherheitsgefühl. Ich weiß jetzt nicht, ob ich eine dritte Impfung benötige. Toll und danke für eine für mich unkomplizierte Entscheidungsfindung.