klima

Zum Seite-eins-Foto (TV vom 19./20. November):

Zu diesem Titelbild muss ich feststellen: Ich lebe seit nahezu 25 Jahren an der Obermosel (gegenüber Remich). So wie im Volksfreund habe ich trotz "globaler Erwärmung in der Region" die Mosel noch nie gesehen, mit einer Ausnahme: im Frühjahr dieses Jahres! Aber nicht aus Gründen der globalen Erwärmung, sondern schlicht und einfach, weil man die Mosel während drei Wochen um drei bis vier Meter abgesenkt hatte, um Schleusenarbeiten in Stadtbredimus/Palzem verrichten zu können. Die Redakteure/Fotografen wollten uns doch nicht "hinters Licht führen"? Norbert Müller, Perl-Besch

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort