Ihre Meinung In Tawern locker das Doppelte

Verkehr

Zum Bericht „600 Temposünder an einem Tag“ (TV vom 24. April) und zum Leserbrief „Das gibt’s auch in Saarburg“ (TV vom 5. Mai):

Alleine in der Römerstraße in Tawern, hier gilt teilweise Tempo 30, würde in 24 Stunden an den entsprechenden Standpunkten und zu den richtigen Uhrzeiten in die richtige Richtung gemessen, locker das Doppelte zusammen kommen. Beim aktuell gültigen Strafenkatalog könnten dann mindestens die Hälfte der Geblitzten ihre tägliche Reise ins gelobte Land eine Zeit lang zu Fuß antreten.

Hauptsache vor der eigenen Haustür ist alles in Ordnung. Aber was interessiert schon die Wohnqualität anderer?