Leserbrief : Beim Gassparen ist noch Luft drin!

Das könnte der neue Sommersport werden: Gas sparen. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hat sich bereits Gedanken gemacht, wie Deutschland unabhängig werden kann von russischem Gas: Die Einspeicherung von Gas, ein Gasauktions-Modell, mehr Einsatz von Kohlekraftwerken und und und.

Und die Verbraucher? Sollen auch sparen. Aber bitte nicht übertreiben, warnt Karikaturist Roland Grundheber. Ein mit Gas gefüllter Ballon für die Kleinsten sollte schon noch drin sein.

Karikatur: Roland Grundheber