Leserbrief: Bitte das Modell aus Luxemburg

Leserbrief : Bitte das Modell aus Luxemburg

Zur Idee der SPD, Wasserspender in Bitburg aufzustellen, schreibt diese Leserin:

Grundsätzlich ist die Idee mit dem Trinkwasserspender klasse. Man sollte sich aber nicht dem Trierer, sondern dem Luxemburger Modell anpassen: Ganz unten gibt’s eine Trinkstation für Hunde, in der Mitte Wasser für Passanten und von oben kann man sich Sprühwasser anfordern, was bei großer Hitze ein Genuss ist. Bitburg braucht nur einen Spender am Spittel oder am Petersplatz. Und das sollte so einer sein.

Mehr von Volksfreund