Literatur: Mitleidlose Zuspitzung

Literatur : Mitleidlose Zuspitzung

Zur Literaturkolumne „Aufgeschlagen“ (TV vom 23. April) schreibt Eberhard Hoos:

Besten Dank an Anne Heucher für die Besprechung des Schirach-Buches „Kaffee und Zigaretten’“, das ich im Moment mit großem Gewinn lese („Vergnügen“ wäre als Vokabel wohl eher unpassend). Die pointierte, geradezu mitleidlose Zuspitzung von Sachverhalten, die seine anderen Bücher auszeichnet, findet sich auch hier. Nochmals vielen Dank!

Eberhard Hoos, Trier