Ohne Verstand

Zum Artikel "Kundus, Kanzlerin und Kernfragen" (TV vom 18. Dezember):

Diese Töne kennen doch fast alle Deutschen: Ist irgendetwas passiert, wissen plötzlich alle Politiker nicht mehr von nichts!

Wie war das damals mit Herrn Fischer, er wusste auch nichts mehr. Zu seinen Gunsten spricht noch, dass die Vorgänge mehrere Monate zurücklagen, bei Herrn Steinmeier sind es nur Tage oder im höchsten Falle Wochen. Es scheint eine weitverbreitete Krankheit unter den Verantwortlichen zu sein, diese Erinnerungsstörung. Dass dann aber auch noch ein neuer Minister für die Erinnerungslücken der Vorgänger haften soll, ist schon eine tolle Art, von eigenem Versagen abzulenken.

Schöne Bescherung, Herr Ex-Außenminister.

Bernard Setzer, Trier

Afghanistan

Mehr von Volksfreund