| 20:40 Uhr

Ohne Worte

FOTO: (g_leser
KarnevalOhne Worte

Aschermittwoch, wie ihn der Cartoonist sieht: Janosch Hübler aus Ulmen hat seinen Kommentar zum Karnevalstreiben gezeichnet. Angesichts der hektischen Sicherheitsvorkehrungen für Massenveranstaltungen meint Hübler: Die Zeiten ändern sich, aber die geschätzten Traditionsfeste müssen bleiben, und die Jecken schunkeln unverzagt weiter. Zeichnung: Janosch Hübler