Politik

Zum Artikel "Jung-Grüne wollen Flaggenverzicht [... ]" (TV v. 13. Juni):

Grüne Jugend Rheinland-Pfalz: vermutlich noch ziemlich grün hinter den Ohren, sicherlich aber politische und historische Greenhorns! Denn: So einfach ist das nicht mit dem Verdammen des Patriotismus. Er ist unersetzlich, um den Zusammenhalt einer Gesellschaft zu fördern - inklusive der Bereitschaft, erhebliche Sozialtransfers zu tätigen. Und: Patriotismus ist wichtig, wenn eine Gesellschaft anspruchsvolle und anstrengende gemeinsame Ziele erreichen will oder Durststrecken durchstehen muss. Eine Gesellschaft ohne ein vernünftiges Maß an Patriotismus wird untergehen. Das zeigt die Geschichte, und daran ändert auch der völlig perverse Missbrauch dieses Ideals durch Hitler nichts. Denn: Das Gegenteil von Hitlers "Politik" ist nicht automatisch richtig. Das glauben nur die Doofen! Ein bisschen dialektisches Denken täte dagegen jedem gut! Dr. Christian Fruböse, Trier