1. Meinung
  2. Leserbriefe

Rechte Entscheidung treffen

Rechte Entscheidung treffen

Kann mich nicht entscheiden, ob nach vorne oder hinten, ob nach links oder rechts, ob nach oben oder unten, oder ringsherum, wie verbleibe ich, bitte bloß nicht gar so dumm will mich nicht festlegen, all das macht mich so verlegen. Kommen Zweifel mir, bleibe ich einfach hier, verharren und erstarren.



Soll ich lieber gehen,
oder bleibe ich besser stehen?
Soll ich besser liegen oder sitzen?
Soll ich hier fest frieren
oder gedanklich schwitzen?

Dass das gar so schwer sein kann,
denn Verantwortung haftet dran,
mal sehen, mal verstehen,
mal in mich hinein horchen
wären bloß nicht all die
verwirrenden Gedanken,
wollen nicht so recht gehorchen,
nur hin und her schwanken!

Die Entscheidung
kann keiner abnehmen,
muss das selbst übernehmen,
fällt das mir auch noch so schwer,
rasch muss eine Lösung her.

Konzentration ist nun angesagt,
wirre Gedanken
sind dabei untersagt.

Horche zweifelsfrei
in mich hinein,
denn dort wird
meine rechte Antwort
zu finden sein!