| 20:49 Uhr

Schmutzig

Zu "Mensch… Bahn-Chef Rüdiger Grube" (TV vom 12. Januar):

Der Beitrag von Dieter Lintz trifft den Nagel auf den Kopf. Hauptsache, die Euro pro Monat stimmen. Man überlege mal, Züge fahren nicht oder unpünktlich und Grube lässt in Stuttgart einen funktionierenden Bahnhof abreißen und von der Polizei die Bürger, die dieses Debakel nicht akzeptieren, verprügeln.

Kürzlich bin ich von Hamburg nach Trier mit dem IC gefahren. In Koblenz zeigte mir ein Bahnmensch, wohin ich umsteigen muss. Ich bedankte mich und sagte ihm, dass ich in einem Schweinestall von Hamburg nach Koblenz gefahren bin. So einen schmutzigen, ungepflegten Zugwagen habe ich noch nicht gesehen.

So etwas berührt den Bahnchef Grube aber offenkundig nicht. Er will im Frühling und im Herbst die Bahn auf Hauptstrecken fahren sehen, Bahnhöfe wie Trier oder Konz interessieren ihn nicht.

Karl Heinz Gerth, Kenn

bahn