1. Meinung
  2. Leserbriefe

Pflege: Traurig und beschämend

Pflege : Traurig und beschämend

Zu unserem Artikel „Wer soll Pflegebedürftige testen?“ (TV vom 13. Mai) meint Herbert Daufenbach, Wittlich:

Ich finde es traurig und beschämend, dass man sich jetzt in einer Notsituation noch um Zuständigkeiten und Finanzierung streiten muss. Auch die Politik gibt hier ein jämmerliches Bild ab.

Ich bin Jahrgang 1938, und mir sind  Kriegsende und Nachkriegszeit noch in guter Erinnerung. Obwohl damals auch wenig Geld zur Verfügung stand, wären solche beschämenden Pleiten nicht denkbar gewesen.

Die Führenden von Politik und Ärzteorganisationen sollten sich einmal zusammenraufen und für bessere Lösungen sorgen, anstatt sich zurückzuziehen.