Verkehr

Zur Diskussion um Autobahngebühren (der TV berichtete):

Ich finde die Gedanken von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU), eine Autobahngebühr in Deutschland einzuführen, okay. Denn nicht nur wir Deutschen, auch viele Ausländer fahren über unsere Autobahnen. Diese 80 Euro wären nicht zu viel, wenn man bedenkt, dass sich fast jeder Deutsche im Jahr Urlaub leisten kann und noch raucht. Man sollte dafür sorgen, dass jeder Ausländer das Doppelte zahlt. Wir müssen ja auch auf den ausländischen Autobahnen Gebühren zahlen und nicht zu knapp. Da finde ich es gerecht, wenn die Ausländer auch bei uns zahlen. Werner Bienert, Greimerath