1. Meinung
  2. Leserbriefe

Gesellschaft: Völlig daneben

Gesellschaft : Völlig daneben

Zum Artikel „Trier-Saarburgerinnen können ziemlich alt aussehen“ über die Lebenserwartung der Menschen in der Region (TV vom 25./26. Juli) schreibt Monika Brost:

Auch wenn ich dafür bin, dass man ein paar lockere Überschriften in der Tageszeitung zu lesen bekommt, ist diese von Chefreporter Rolf Seydewitz über die Trier-Saarburgerinnen mal völlig daneben. Was, bitte schön, hat ein hohes Alter mit alt aussehen zu tun? So rein gar nichts. Darf ich die Redewendung „alt aussehen“ einmal erklären: Alt aussehen tut man, wenn einem etwas gründlich daneben gegangen ist. So wie die Überschrift. Oder es war so gemeint, wie es geschrieben steht, dass die Trier-Saarburgerinnen alt aussehen, dann war es eine sexistische Beleidigung (denn es gibt auch Männer, die alt aussehen). Gibt es denn niemanden in der Redaktion, dem dies aufgefallen ist?

Monika Brost, Wallenborn