ÖPNV: Win-win-Situation

ÖPNV : Win-win-Situation

Zum  Leserbrief von Manfred Schmitz (TV vom 28. August) schreibt Jonas Klar, Schweich:

Sehr geehrter Herr Schmitz, hätten Sie sich vor Ihrem Rundumschlag gegen die Verteidigungsministerin mit der Thematik auseinandergesetzt, wüssten Sie, dass Polizeibeamte in Uniform seit geraumer Zeit kostenlos mit der Bahn fahren dürfen. Für Bahn und Beamte eine Win-win-Situation, steigert dies doch die Sicherheit in den Zügen, ohne dass der Bahn Kosten entstehen. Gleiches würde sich auch auf die Berufsgruppe der Soldaten übertragen lassen, nicht jedoch auf die anderen „populären Berufsgruppen“. Da es sich bei der Bahn um ein privates Unternehmen handelt, kann dieses selbstständig entscheiden, welche Gruppen besondere Privilegien genießen. Eine Verfassungsklage wäre also keineswegs zu befürchten.

Mehr von Volksfreund