1. Meinung
  2. Leserbriefe

Wir müssen Hochwasser vermeiden

Leserbrief : Wir müssen Hochwasser vermeiden

Hochwasser

Zum Interview „Noch ist es nicht zu spät“ mit dem Wasser-Experten des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung, Dieter Gerten (TV vom 19. Juli) sowie diversen Leserbriefen zum Thema Hochwasser und Klimawandel:

 

Ich danke der rheinland-pfälzische Umweltministerin Anne Spiegel und ihrer Partei, den Grünen, dass sie sich für Klima und Umweltschutz einsetzt. Ohne das, was sie tun, würden wir heute aus meiner Sicht noch tiefer in der „Scheiße“ sitzen.

Aber Hochwasserschutz ist der falsche Weg. Wir müssen Hochwasser vermeiden.

Seit 1960 haben „schlaue“ Beamte versucht, jeden Tropfen Regenwasser sofort zu kanalisieren. Alte Leute mit Lebenserfahrung haben sich an den Kopf gefasst. Jetzt haben wir den Salat. Alles in Rohre, alles versiegelt. Und die „Super-Planer“ von damals sitzen heute mit Pensionen im Fernseh-Sessel und sind sich keiner Schuld bewusst.