Wirtschaft

Zum Leserbrief "Wie die Fürsten im Mittelalter" (TV vom 11. Juli) diese Zuschrift:

Seit Jahren werden gerade die tadellosen, langjährigen Arbeitnehmer in der gesamten Branche händeringend gesucht. Daher ist es nicht nachvollziehbar, warum sie angeblich bei Natus ihrer Existenzgrundlage beraubt worden sein sollen. Wieso wechseln sie nicht aus eigenem Antrieb zu einer anderen Firma, wo bereits ein Betriebsrat existiert und das Betriebsklima und die Bezahlung besser sind? Helmut Keilen, Trier