1. Meinung

Deppen der Nation

Soziales : Deppen der Nation

Zu „Rentner müssen mit Nullrunde rechnen“ (TV vom 12. November) meint Christine Dupré, Trier:

Das war zu erwarten, wo soll das Geld auch herkommen? Es muss reichen für Vereine, Familien, Unternehmer etc. und um Verdienstausfälle mehrerer Branchen zu kompensieren. Das ist löblich und notwendig, deswegen müssen die Rentner verstehen, dass sie nicht zu den Gruppen gehören, die finanzielle Unterstützung zu erwarten haben. Natürlich wird auch für Rentner alles teurer, nur wen interessiert das? Ich kann es keinem Rentner verdenken, wenn er sich als Depp der Nation fühlt. Übrigens, ich bin berufstätig, werde aber auch einmal zu dieser Randgruppe gehören. Mir graut davor.