Alle gare in die Kerch

Kolumne : Alle gare in die Kerch

Eich will jo neichts soon, awer

die Hunsricker Sprooch us im Kumme. Hätter schoo gehoort, dat Hunsricker Platt weile Amtssprooch in Brasilie us? Da sein jo domols uuser Leit all hin ausgewannert, un weile schwätze se lo alle gare Hunsricker Platt. Beinächst zwo Milliune Leit solle dat sein, die uuser scheen Sprooch lo schwätze.

Hunsricker Platt, dat misst ma weile hei bei uus ooch als Amtssprach etabliere. Die Morbächer han vor Johre schon lomut angefang, als se de Feilens Willi aus Weipert in de Gemäänerot gewählt hon. Hat ooch schon zwämol für de Bundestag kandidiert, dabei kann de bus haut noch keen Hochdeutsch.

Wei dat so us, wenn de Leut all Hunsricker Platt schwätze, datt könnt ihr weile am Morbacher Herbst erlewe. Morjens um zehn Auer us Kerch, und de Pastor hat gesoot, er määcht en Mess in Hunsricker Platt. Und datt, obwohl er us em Rheinland us. Komm, wir überrasche den mol und gehen alle gare in die Mess. Eich wäß weile scho, watt de Pastor dann säht: „Majusebetter, wat us de Kerch so voll“,

säät euer Liss.