Horather Hotel sucht Holländer

Liss : Holländer gesucht

Ich will ja nichts sagen, aber jetzt schafft es der Betreiber des Hotels im Schloss Lieser doch noch, vor dem Berliner Großflughafen zu eröffnen. Seit 2015 sind die Suiten im Luxushotel fertig, im Sommer soll es endlich losgehen.

Als Hunsrückerin werde ich dann öfter nach Lieser fahren, um dort mit meinem Hermann ein Weinchen zu probieren. Denn dort steigen bestimmt viele Promis ab. Dann steigen die Chancen enorm, beim Winzer auf Leute wie George Clooney oder Prinz William mit seiner Kate zu treffen.

Da könnten sich die Horather mal ein Beispiel nehmen. Ich weiß ja nicht, wer fürs Familienhotel Hochwald jetzt zuständig ist. Aber wenn man das wiederbelebt, dann wäre da oben endlich wieder was los. Da könnte man Gereon Haumann fragen. Der kennt als ehemaliger Geschäftsführer das ganze Anwesen doch aus dem Effeff. Aber der hat ja jetzt bei der Dehoga eine Laufbahn bis zur Rente. So wie ich gelesen habe, bekommt er dafür fast soviel Geld wie die Bundeskanzlerin. Da würde ich mir den Stress mit einem 160-Betten-Haus auch nicht antun. Unter uns: Ich würde in Holland nach einem Betreiber suchen. Wenn die sich trauen, Schloss Lieser nach vorne bringen, dann müssen die das mit einem Hotel in unserem schönen Hunsrück doch auch schaffen, meint eure Liss

Mehr von Volksfreund