Liss Ein Depp ohne Anstand

Ich will ja nichts sagen, aber normalerweise bin ich – wie ihr wisst – ein Mensch mit ruhigem Gemüt. Aber was jetzt bei der Morbacher Feuerwehr passiert ist, das hat mich auf die Palme gebracht. Da zeigen sich die Feuerwehrleute am Tag der offenen Tür, hunderte Menschen kommen, um deren Einsatz für uns zu honorieren, und irgendein Depp hat offenbar nichts anderes zu tun als in Räume zu gehen, in denen er nichts zu suchen hat und dort Schuhe und eine Jacke zu klauen.

Also kurz: Die vielen Männer und die wenigen Frauen in der Feuerwehr opfern ihre Freizeit und riskieren ihre Gesundheit, um uns, den Menschen, die hier überall leben, im Ernstfall zu helfen. Und dann kommt irgendeine Kanaille und sieht den Umkleideraum als Selbstbedienungsladen.

Ich wünsche ja niemandem etwas Böses, aber dem Dieb sollen die geklauten Schuhe drücken, dass er an jedem Zeh eine große dicke Blase bekommt, und wenn er die Jacke das erste Mal trägt, soll er sich die mit Tomatensauce, Rotwein oder sonst was versauen, dass er keinen Spaß dran hat. Ich wüsste auch, wie der Dieb das alles vermeiden kann: Gib die Sachen einfach zurück und lege sie im Dunkeln vors Feuerwehrhaus, damit sie dort gefunden werden. Dann vermeidest du blutige Füße und zeigst wenigstens im Nachhinein einen Funken Anstand, meint eure
Liss

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort