1. Meinung

Mensch... Torwart Esteban Alvarado

Mensch... Torwart Esteban Alvarado

Glückwunsch! Sie haben eine neue, quotenträchtige Sportart erfunden: die Kombination von Fußball und Ultimate Fighting. Wie Sie in Amsterdam diesen gegnerischen Hooligan nicht nur nach seinem Überraschungsangriff im Luftkampf fachgerecht auf den Rasen gesemmelt haben, sondern ihm gleich danach noch U-Bahn-mäßig ein paar ordentliche Tritte versetzten, als er schon am Boden lag - Kompliment.

Schließlich mussten Sie Ihren Strafraum gegen die feindliche Attacke schützen. Dass Ihre Verteidigung vielleicht ein bisschen exzessiv ausgefallen ist, muss man in diesem Fall wohl mit Nachsicht betrachten. Der betrunkene Vollidiot, der Sie da angegriffen hat, hat um Prügel förmlich gebettelt. Da wollten Sie ihn halt nicht enttäuschen. Um so enttäuschter mussten Sie dann sein, dass dieser Erbsenzähler von Schiedsrichter zur roten Karte gegriffen und Sie vom Platz gestellt hat. Um das holländische Unterhaltungslevel zu erreichen, müssen wir in der deutschen Bundesliga noch ein bisschen arbeiten. Immerhin: einem gegnerischen Spieler gezielt und mit Anlauf auf den frisch verletzten Fuß zu treten wie neulich dieser Schalker Oberproll ist im Ansatz schon ganz ordentlich. Aber noch heißt es bei der Kombi Fußball/Kampfsport eindeutig: Oranje boven.