1. Meinung

Schöne Tradition

Schöne Tradition

Walburga, schwing die Hufe, wir müssen heute noch nach Daun! „Da ist doch nix los, was soll ich da?“ Von wegen nix los!

Die Dauner zünden seit Jahren ein Feuerwerk an Ideen, wie die Stadt ins Gespräch kommt - und bleibt. So wie unlängst, als der Gewerbe- und Verkehrsverein (GVV) die schöne Tradition eingeführt hat, den verkaufsoffenen Sonntag gleich auf den darauf folgenden Montag auszuweiten. So geschehen im Oktober (der TV berichtete).

Ein Versehen? Von wegen! Der große GVV-Vorsitzende hat mittlerweile erklärt, dass es ein PR-Gag war, um möglichst viel Aufmerksamkeit auf die schönste Kreisstadt im Vulkaneifelkreis zu lenken! Typisch Saarländer - mit allen Wassern gewaschen!

Ich habe gehört, dass er fürs erste Adventswochenende die nächste publikumswirksame Aktion in petto hat. Auf den verkaufsoffenen Sonntag gibt es einen verkaufsoffenen Montag! Ein Geschäft in Pützborn hat sich sogar schon bereit erklärt, bis 22 Uhr geöffnet zu lassen. Hoffentlich vertut sich der Vorsitzende nicht wieder mit dem Datum! Ach nein, war ja Absicht. Ich freue mich jedenfalls schon auf den 1. Dezember.