1. Meinung

Supertalente überall

Supertalente überall

Gerade rollt ja wieder diese Welle von Casting-Shows an, in denen alles gemessen wird, nur kein Talent. Das Konzept beruht in der Regel auf dummen Sprüchen, den immer ewig gleichen Typen und Fake, Fake, Fake. Kein Wunder, dass das Format auch anderswo seine Anwendung findet. Zum Beispiel im Wahlkampf.

Das fängt bei CLINTON VS. TRUMP an und hört bei der Eifeler SPD auf. Deutschland sucht… nein, hat immer genau das noch gefehlt: Steinbach Nico, wie er zur Blind Audition lädt, 118 Kandidaten und ein roter (!) Buzzer. Nur so gelingt heute noch der Sprung auf die große Bühne. Die einzige, die es mal wieder nicht in den Recall geschafft hat, ist Julia Klöckner. Mit dem Roller schon gar nicht. Und was macht der gemeine Bürger? Macht es sich mit einem Stubbi gemütlich. Und hofft, dass es wenigstens was zu lachen gibt.