Die Gartenschau muss nach Wittlich
Die Gartenschau muss nach Wittlich

WilbertDie Gartenschau muss nach Wittlich

Habt Ihr das auch gelesen, jetzt wollen die Moselaner doch tatsächlich die Landesgartenschau 2026 ausrichten! Und das auch noch im Doppelpack: Bernkastel-Kues zusammen mit Traben-Trarbach. Aber mal ehrlich: die Landesgartenschau an die Mosel?

Corona hat ja 
auch was Gutes
Corona hat ja auch was Gutes

Kolumne Wilbert Corona hat ja auch was Gutes

Mein Freund Paul ist manchmal etwas sonderbar. Jetzt hat er behauptet, dass er mit Tieren sprechen kann. Also nicht so wie beim sprechenden Hund im Loriot-Sketch, wo der Wauwau nicht viel mehr als „Ohooohoooohooooh....“ hervorbringt.

Fragen über Fragen
Fragen über Fragen

Kolumne Wilbert Fragen über Fragen

Also, ganz ehrlich: Mir schwirrt allmählich der Kopf von all den vielen Corona-Verordnungen, Inzidenzwerten und was nicht sonst noch alles. In unserem schönen Kreis haben wir ja für einige Wochen auf der Insel der Glückseligen gelebt mit sensationell niedrigen Werten, derweil man nebenan im Eifelkreis von geöffneten Kneipen, zumindest ein paar davon hatten so ein ganz klein wenig geöffnet, bis hin zur Inzidenz über 100 und nächtlichen Ausgangssperren die ganze Palette durchgemacht hat.

Modell für 
eine neue Rasse
Modell für eine neue Rasse

ModellregionModell für eine neue Rasse

Ich bin gerade etwas deprimiert: Ich hätte es mir so schön vorstellen können als Modellregion: Wieder ins Kino, ins Konzert und vielleicht sogar auf DIE KIRMES... Und jetzt hat der Kreis entschieden, sich nicht zu bewerben.

Einfach alles wachsen lassen
Einfach alles wachsen lassen

Kolumne Einfach alles wachsen lassen

Ich habe endlich die Antwort auf die ganzen Umwelt- und Corona-Probleme gefunden: Wir weiten den Nationalpark Hunsrück-Hochwald auf unseren gesamten Landkreis aus! Das hätte viele Vorteile: All die Wanderer und Mountain-Biker, die an Ostern bei uns einfallen, weil sie keinen Urlaub im Ausland machen können, hätten genug Platz, um sich Corona-konform zu bewegen.

Lasst uns ein großes Loch buddeln!
Lasst uns ein großes Loch buddeln!

Kolumne Lasst uns ein großes Loch buddeln!

Meine Wilma liebt Wasser. Seit Monaten jammert sie mir die Ohren voll, wie schlimm es ist, dass sie nicht mehr schwimmen gehen kann. Im Vitelliusbad zieht sie sonst regelmäßig ihre Bahnen oder dümpelt auch mal gern mit ihren Freundinnen in der Vulkaneifel-Therme im warmen Wasser.

Direkt zu Lokale Kolumnen
Direkt zu Weitere Kolumnen