Was zu gucken

Ich finde es super, dass die Stadträte nicht nur ein Hallenbad, sondern noch eine Saunalandschaft bauen lassen wollen. Die Landschaft wird bestimmt dem Pichterberg angepasst, es wird Riesling-Aufgüsse geben und vielleicht kann man noch die Lieser durchlaufen lassen.

So hätte man deren Ufer auch umgestaltet und erlebbar gemacht. Apropos Erlebnis. Wie wäre es mit Lieserspringbrunnen, natürlich farblich beleuchtet. Ich fände solche Fontänen, die die Farbe wechseln und brunnenmäßig rumgluckern, höchst attraktiv. Genauso wie ein Kino.

Würde mir fast besser gefallen als die Sauna: Nein beides! Das wäre auch was für die jüngeren Leute. Ich glaube, mit Sauna haben die ganz jungen es nicht so. Und so wäre auch bei schlechtem Wetter und abends noch was los. Und wer hat schon ein Schwimmbadkino? Nicht mal die Bernkasteler … Film ab!