1. Meinung

Wilbert meint: Wittlich soll auch nachts strahlen

Kolumne : Wittlich soll auch nachts strahlen

Donnerwetter! Jetzt haben wir Wittlicher doch ein Fotomotiv, wie es das in Hollywood schon seit Jahrzehnten gibt! Am Lieserufer steht jetzt ein großer selbst gebauter „Wittlich“-Schriftzug. Davor kann man prima Selfies machen.

Das Projekt hieß ja „Wittlich strahlt“.

Und da habe ich eine Idee, wie man das noch verbessern könnte. Rote Strahlen in Form von Holzlatten sind ja dort angebracht, die am Tag ja auch sehr gut aussehen. Aber nachts sieht man da nur noch sehr wenig. Ich finde, Wittlich muss auch nachts erstrahlen. Aus den Batman-Filmen kennt man doch, dass in Gotham City immer dann, wenn man den Helden braucht, ein Flutscheinwerfer in den Himmel gerichtet wird, der das Batman-Symbol projiziert. Das wäre doch auch eine Idee für Wittlich. Dann werfen wir in der Nacht den Schriftzug „Wittlich!“ so weit in den Himmel, dass man ihn sogar noch von Bernkastel-Kues und von Morbach aus lesen kann. Dann weiß jeder Bescheid, wo die Kreisstadt liegt.

mosel@volksfreund.de